Willkommen auf der Homepage des deutschen Ökonomen Hans-Werner Sinn.

NBn

Podcast “The Economics of Target Balances” mit Tim Gwynn Jones vom 8. Dezember 2020, ca. 45 Minuten.

00:09:20
HERDER im Gespräch mit Hans-Werner Sinn 2022 - Die Geldvermehrung, Youtube, 3. Mai 2022.
01:37:04
Podcast "Beyond the Obvious" mit Dr. Daniel Stelter, 3. April 2022, ca. 95 Minuten.
00:13:05
René will Rendite, Youtube, 9. März 2022, ca. 13 Minuten.

News

HERDER im Gespräch mit Hans-Werner Sinn 2022 - Die Geldvermehrung

Manuel Herder im Gespräch mit Hans-Werner Sinn zu der aktuellen Lage des Ukraine-Kriegs und den Folgen für die Wirtschaft.Zum Video

Nürnberger Nachrichten: "Frieren wird nicht erfasst"

Der Ökonom Hans-Werner Sinn hält in der derzeitigen wirtschaftlichen Situation mit hoher Inflation auch ein Plädoyer für die Atomkraft.Zum Interview

Tiroler Tageszeitung: Teuerung: „Einige werden reicher, andere werden ärmer"

Angesichts der massiven Inflation ist bei Wirtschaftsforschern keine Gelassenheit mehr angebracht, sagt der Ökonom Hans-Werner Sinn.Zum Interview

Münchner Merkur: „Der Staat wird heillos überfordert sein“

Der Wirtschaftswissenschaftler Hans-Werner Sinn prophezeit Deutschland schwere Jahre. Schuld daran sei aber nicht nur der Ukraine-Krieg, sagt der ehemalige ifo-Präsident.Zum Interview

WirtschaftsWoche: „Der Europäischen Zentralbank droht der Kontrollverlust“

Die ausufernde Teuerungsrate hat mit dem Krieg in der Ukraine wenig zu tun. Die EZB hat die Inflationsrisiken in Europa sträflich unterschätzt.Zum Artikel

Podcast Beyond the Obvious: "In der Sackgasse"

Prof. Hans-Werner Sinn zu Alternativen der Politik des billigen Geldes und der Transfer- und Schuldenunion.Zum Podcast

Finanz und Wirtschaft: Der deutsche Scherbenhaufen

Mit dem Doppelausstieg aus Kohle und Atomkraft gefährdet sich Deutschland: Es gibt die Energiequellen auf, die ihm eine gewisse Autarkie gewährten. Ein Kommentar von Hans-Werner Sinn.Zum Artikel

Österreichische Akademie der Wissenschaften: Die neue Inflation

Ob die auch im Alltag deutlich spürbare Teuerung ein vorübergehendes Phänomen ist oder ob bestimmte Faktoren die Inflation längerfristig nach oben treiben werden, darüber spricht Hans-Werner Sinn, am 10. März 2022 an der ÖAW in Wien.Zum Video

René will Rendite: Bitcoin, Euro und Gas aus Russland (Teil 2)

Die Inflationsproblematik und die hohe Verschuldung der Staaten führen dazu, dass sich immer mehr Menschen nach Alternativen zu unserem Geldsystem umschauen. Der Bitcoin ist kein Nischenthema mehr. Was sagt Professor Hans-Werner Sinn dazu?Zum Video

Focus Online: Die Inflation wird in Wellen kommen (Teil 1)

Die Hoffnung, dass die hohe Inflation nur vorübergehend ist, hat sich nicht erfüllt. Kann die EZB gegensteuern? Und welche Schuld trägt die Politik? Im Interview gibt der ehemalige Präsident des ifo Instituts klare Antworten.Zum Video

Archive News