Reaktionen

Festakt zur Verabschiedung von Prof. Hans-Werner Sinn und zum 25. Jahrestag der Gründung des Center for Economic Studies, Freitag, 22. Januar 2016, Große Aula, Ludwig-Maximilians-Universität München.

Image

„Symposium und Festakt zur Verabschiedung von Professor Hans-Werner Sinn und zum 25. Jahrestag der Gründung des Center for Economic Studies am 22. Januar 2016“, ifo Schnelldienst 69 (09), 2016, S. 3-49.

Abschiedsymposium für Hans-Werner Sinn„Abschiedsymposium für Hans-Werner Sinn“, Radio-Beitrag, BR5, Wirtschaft & Soziales, 22.01.2016.

Alexander Kaspar: „Ein klarer Verfechter des sozialen Wohlfahrtsstaates“versicherungswirtschaft-heute.de, 26. Januar 2016.

Alexander Kaspar: „Not against the Laws of Economics“versicherungswirtschaft-heute.de, 26. Januar 2016.

Alexander Kaspar: Schäuble: „Krisen sind auch Chancen“versicherungswirtschaft-heute.de, 25. Januar 2016.

Manuela Dollinger: „Deine Stimme wird heute mehr gebraucht als je zuvor“ovb-online.de, 23. Januar 2016.

Ronny Gert Bürckholdt: „Ein Fundamentalist der ökonomischen Vernunft“Badische Zeitung, 22. Januar 2016.

„Geteiltes Echo zum Abschied von Ifo-Chef Sinn“dpa, 22. Januar 2016.

„Und das alles hat Sinn gemacht...“Bild.de, 22. Januar 2016.

Nikolaus Piper: „Gipfeltreffen der Euro-Kritiker“SZ.de, 22. Januar 2016.

Jörg von Rohland: „Eine Haltung, nicht nur eine Meinung!“Bayernkurier.de, 22. Januar 2016.

„Weidmann sieht EU-Transferunion kritisch“Stern.de, 22. Januar 2016.

„Hans-Werner Sinn: Der streitbare Mahner tritt ab“Stern.de, 22. Januar 2016.

CESifo Newsletter Januar 2016